Meine Bühne Hamburg
Eine Theaterwoche für Jugendliche mit und ohne Fluchthintergrund

Vom 16. – 22. Oktober 2017 verwandeln wir mit Euch die alte FUX-Kaserne in Hamburg Altona in unsere Welt…

…gemeinsam werden wir dort das Theaterspiel erkunden, Masken bauen, basteln, musizieren, Ausdruck finden und kleine Szenen und Geschichten entwickeln..

Zum Ende wollen wir die Früchte unserer Arbeit aufführen und gemeinsam mit Euren Freunden und Familien feiern. Auch Ausflüge sind geplant, denn wir wollen Hamburg besser kennenlernen.

Hamburg, was geht ab? Wir freuen uns auf Euch!

Meine Bühne Hamburg richtet sich bewusst an Jugendliche mit und ohne Fluchthintergrund, wir freuen uns auf eine ebenso farbenfrohe wie spannende Woche mit Euch.

Wann und Wo?
Mo 16. bis So. 22. Oktober 2017
Von 10 – 18 Uhr in der FUX-Kaserne, Hamburg-Altona,

Los geht’s am Montag, den 16.10.2017, um 10:00 Uhr vom Bahnhof-Altona. Den Bahnhof Altona erreicht ihr mit der S-Bahn-Linie 1, 2 und 3 direkt vom Hamburger Hauptbahnhof…

Wir treffen uns vorm Mc Donald’s (Ausgang Große Bergstraße), um anschließend den Weg in die FUX-Kaserne anzutreten..

Über die Max-Brauer-Allee laufen wir an einem schönen Park, einem Theater und einem Fussballplatz vorbei..

Sobald wir angekommen sind, stärken wir uns mit einer Tasse Tee, bevor wir dann gemeinsam die FUX-Kaserne erkunden – ein tolles großes Haus mit vielen interessanten Geschichten und Geheimnissen, die wir gemeinsam mit Euch lüften wollen..

Wer kann mitmachen?
Du bist zwischen 14 – 21 Jahre alt und hast Lust zu erleben, wie viel Spaß es macht als Gruppe Theater zu machen. Du gehst gerne auf andere Menschen zu, möchtest Brücken bauen, fremde Kulturen kennenlernen und miteinander lachen? Respekt und Toleranz sind Dir wichtig?

Dann melde Dich gleich hier–> online an oder schaue persönlich bei uns vorbei:
Bei InterCultur in der Friedensallee 48 in 22765 Hamburg.
Telefon: +49 (0) 40 / 806 02 76-0.
Unser Büro ist werktags von 10-16 Uhr für Dich geöffnet.

Kosten?
Die Teilnahme am Theaterworkshop, Ausflüge, Mittagessen & Pausensnacks und Getränke sind frei!

Hast Du noch Fragen und/oder benötigst weitere Infos? Dann melde Dich bei uns:
Martin Haberstroh (Tel.) : +49 (0) 178 169 1979
Tom Streeb (Tel.): +49 (0) 174 309 50 20

E-Mail: post@spielwerker.com

Weitere Infos findest Du auf unserem Flyer–>.

 

 

Das Projekt ‘Meine Bühne Hamburg’ wird gefördert durch die Stiftung Mercator